Editorial

Kulturelle Aktivitäten

Märchenspaziergänge, Schnitzeljagd, Schatzsuche, Kulturworkshops... Diesen Sommer lernen wir und haben Spaß dabei! 

ENTDECKEN SIE DIESEN SOMMER DIE MYSTERIÖSEN BRETONISCHEN LEGENDEN

auf Märchenspaziergängen

Auf dem Gipfel des Menez-Hom oder im Wald!

Den ganzen Sommer über bieten Ihnen zwei Märchenerzählerinnen die Möglichkeit, die Geheimnisse der bretonischen Legenden in Menez-Hom Atlantique zu lüften. 

Aziliz Sotin vous convie au sommet du Menez-Hom, l’un des plus beaux panoramas de Bretagne,  là ou les chevaliers galopent sur la lande et les fées et les korrigans dansent à la tombée de la nuit.
Tous les mercredis soirs du 17 juillet au 21 août 2024
Rendez-vous au sommet du Menez-Hom à 20h30
Tarif : 8€/4€ – Forfait famille (2 adt + 2 enft) : 22 €

Isabelle De Col, elle vous donne rendez-vous dans un écrin de verdure, tout près de la vieille Chapelle Sainte-Barbe de Ploéven, un sentier magique et secret s’ouvre. Une invitation au voyage, guidée par la conteuse, à travers des légendes bretonnes venues d’un autre âge, à la rencontre du mystérieux petit peuple.
Tous les mardis soirs du 16 juillet au 20 août  
Rendez-vous à la chapelle Sainte-Barbe (Ploéven) à 20h30
Tarif : 6€/3€ – Forfait famille (2 adt + 2 enft) : 15 €

Wussten Sie schon?

Der atlantische Menez-Hom ist reich an Legenden. Von der berühmten versunkenen Stadt Ys über den furchterregenden König Marc'h und seine Pferdeohren, aber auch Tristan und Isolde, die Waschfrauen von Aulne und viele andere... Wie wäre es, wenn Sie Ihren Urlaub nutzen, um sie zu entdecken?
Pssst... die Korrigans wachen und die Feen schwirren in der Ferne herum!

Du 1er juillet au 30 septembre 2024

Nehmen Sie an der Schnitzeljagd teil

des Fremdenverkehrsamtes Menez-Hom Atlantique

Pour avoir une chance de remporter l’un des 3 lots mis en jeu, il vous faudra parcourir le Menez-Hom Atlantique et résoudre les 17 énigmes concoctées par l’équipe de l’office de Tourisme. 
Les gagnants seront désignés par tirage au sort à la clôture du jeu. 
Plus d’infos, très prochainement ! 

OT MHA - CF
Die Archi Kurieux

SCHALTEN SIE IN DEN DETEKTIVMODUS

mit den Archi Kurieux

in vielen Städten des Finistère

Zwischen Schatzsuche, Escape Game, Schnitzeljagd und [K]uriositätenjagd laden Laetitia, Yann und Catherine Sie das ganze Jahr über dazu ein, die Geheimnisse und die Geschichte der schönsten Städte des Finistère zu entdecken - mit dem Auto, zu Fuß oder sogar mit dem Fahrrad! 

DAS KLEINE EXTRA DES URLAUBS

Workshops für Groß und Klein

um spielerisch zu lernen

FÜR SCHULNOSTALGIKER

Workshops und Animationen

Im Museum der Landschule in Trégarvan

In jeder Schulferienzeit bietet Ihnen das Museum neben dem Besuch der Dauerausstellung ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm: Kreativ-Workshops, Diktate mit Federhalter und violetter Tinte, Naturheilkunde-Workshops, Besuche im Laboratorium, Murmelspiel.... Sie in die Welt der Schule von damals eintauchen!

Detektivfreunde: Führen Sie mit Ihrer Familie die Ermittlungen und lösen Sie das Rätsel um den Diebstahl der guten Punkte! (1 € - wird am Empfang verkauft)

Guter Plan: Das Familien-Spielheft. Für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Es ermöglicht Ihnen, das Museum mit Beobachtungsspielen zu entdecken! (1 € - wird am Empfang verkauft)

Testen Sie die Imagina-App, um das Museum zu bereichern.

Musée de l'école rurale de Trégarvan (Museum der Landschule von Trégarvan)
Haus der Mineralien

FÜR NATURNEUGIERIGE

Workshops und Animationen

im Maison des minéraux in Crozon

Mögen Sie Mineralien? Sind Sie neugierig auf die Geologie Ihres Urlaubsortes? Dann sollten Sie ABSOLUT das Haus der Mineralien besuchen und an einer der zahlreichen Animationen teilnehmen.

Zur Auswahl stehen: Klang- oder Naturwanderungen, Bidouille-Wanderungen von Professor Kaolin, Märchen- und Gesangsspaziergänge, Labor von Professor Kaolin, Fotoausflüge, Aktionsworkshops,...

Unser Favorit: die Workshops "Stones in motion", in denen man lernt, wie man Steine in einem netten kleinen Animationsfilm in "Stop Motion" tanzen lässt! 

FÜR DIEJENIGEN, DIE GERNE IN DER ZEIT ZURÜCKREISEN

Workshops und Führungen

im Museum der ehemaligen Abtei von Landénnec

> Workshops für Kinder von 5 bis 12 Jahren
Vom 10. Juli bis 18. August 2023 um 15 Uhr

  • Montag: Buchmalerei (keltische Flechtwerke und Malerei mit Eigelb und Pigmenten); Eltern können im Rahmen der verfügbaren Plätze mitgehen.
  • Dienstag: Mini-Archäologische Ausgrabungsstätte
  • Mittwoch: Schatzsuche
  • Donnerstag: Fabrique ton blason (Herstellung deines Wappens) (Entdeckung der Kunst der mittelalterlichen Heraldik und Erstellung eines eigenen Wappens)
  • Freitag: Familienanimation : Die Baustelle des Mittelalters, Hebezeuge und Bautechniken

              Tarif: 7€/5€ (+ 2 Kinder) - Obligatorische Reservierung unter 02 98 27 35 90

> Geführte Besichtigungen - Dauer: 45 Min. 

10. Juli bis 18. August, Montag bis Freitag

  • Von 15:00 bis 17:00 Uhr: Museum, archäologische Stätte, Garten

(Keine Reservierung erforderlich, in der Eintrittsgebühr enthalten)

 

Museum der ehemaligen Abtei von Landévennec